Willst Du Dich und andere in Deinem Job begeistern, möchtest Du Tools erlernen, um die Produktivität und Happiness Deines Teams und von Dir selbst zu steigern?   

Zertifizierung zum Happiness Manager

3./4.9.19 in der Jochen Schweizer Arena

Ein Happiness Manager ist ein Botschafter des Glücks im Unternehmen. Er verfügt über Tools, positiv auf sein eigenes Wohlbefinden und das seiner Umwelt Einfluss zu nehmen.

Menschen in Unternehmen stehen heutzutage vielen Herausforderungen gegenüber, denen sie sich täglich neu stellen müssen. Dies führt häufig zu Leistungsdruck, psychischen Belastungen bis hin zum Burn-Out.

Die Ausbildung zum Happiness Manager vermittelt nicht nur, wie man mit starken Herausforderungen fertig wird, mit Stress umgeht und Resilienz aufbaut, sondern vor allem, wie man echte Begeisterung entfacht, für seine Tätigkeiten brennt und ein hohes Level an Vitalität, Produktivität und Happiness erreicht.

Die Ausbildung basiert auf neusten wissenschaftlichen Forschungsergebnissen der Neurowissenschaften und der positiven Psychologie.

Du lernst neuste Techniken, wie Du Deine eigene Happiness und Produktivität stark erhöhst und wie Du als Führungskraft starken Einfluss auf Deine Mitarbeiter nimmst.

Die Inhalte der Ausbildung werden an zwei Tagen in den außergewöhnlichen Räumen der Jochen Schweizer Arena in Taufkirchen bei München vermittelt.

Mit der anschließenden Zertifizierung erhältst Du das Zertifikat zum „Happiness Manager“.

Modul 1
Basiskonzepte des Happiness Managements
• Neuste Erkenntnisse aus der Führungslehre, den Neurowissenschaften und der positiven Psychologie

• Happiness-Stakeholder-Management

• Revolutionäre Unternehmensstrategien

Modul 2
Positive Leadership
• Effektive Techniken des positiven Führens

• Entwicklung von inspirierenden Werten und Vision

• Verbindliche Zielvereinbarungen und Kontrolle

• Zusammenstellung eines Power-Teams

Modul 3
Kommunikations-Management
• Positive interne und externe Kommunikation

• Wirkungsvolle Verhandlungstechniken

• Mediation

• Krisen-Kommunikation

Modul 4
Personalentwicklung & Coaching
• Talent-Management

• Mitarbeiter-Motivation

• Coaching-Skills

Modul 5
Mitarbeiter-Retention
• Herausstechendes Employer Branding

• Effektive Retentionsmaßnahmen

• Neuste Rekrutierungsstrategien

Modul 6
Incentives
• Mitarbeiter-Incentives

• Kunden-Incentives

• Eventmanagement

Modul 7
Agiles Projektmanagement
• Scrum-Techniken

• Agile Moderation

• Gamification

Modul 8
Betriebliches Gesundheitsmanagement
• Planung und Umsetzung von BGM-Maßnahmen am Arbeitsplatz

• Durchführung von Maßnahmen zur physischen Gesundheit

• Durchführung von Maßnahmen zur psychischen Gesundheit

Modul 9
Feelgood Management
• Mitarbeiterbedürfnisse identifizieren

• Aktivierende Arbeitsplatz-gestaltung

• Erfolgreiche Teambuilding-Maßnahmen

Modul 10
Unternehmenskultur
• Strategien für die New Work, Industrie 4.0 und Digitalisierung

• Kulturanalyse und Change Management

• Ethik & Compliance

 

Einzigartige Vorteile der Zertifizierung zum „Happiness Manager“

  • Das Ziel der Ausbildung zum Happiness Manager ist ein wesentliche Steigerung Deiner persönlichen Happiness, Deiner Leistungsfähigkeit und der Produktivität Deines Umfeldes.
  • Mit der Zertifizierung bescheinigst Du die Kenntnis neuster Führungstechniken aus der Positiven Psychologie und Neurowissenschaft. Du qualifizierst Dich dadurch für eines hohes Spektrum an neuen Führungspositionen und spannenden neuen Berufsbildern.
  • Du erhältst Zugang zu einer Fülle von Online-Materialien und einer privaten Facebook-Gruppe, um Dich mit anderen Happiness Managern auszutauschen.
  • Mit erhaltenem Zertifikat wirst Du den Circle of Happiness Managers® eingeladen und erhältst persönliche Einladungen zu exklusiven Events.

Melde Dich jetzt an!

  • 3./4. September 2019 in den Räumen der Jochen Schweizer Arena in Taufkirchen bei München (jeweils von 9:30 Uhr bis 18 Uhr)
  • Investition: 1.490€ zzgl. MwSt. inkl. Prüfungs- und Zertifikatsgebühr
  • Verpflegung der Jochen Schweizer Arena ist im Training inkludiert
  • Anmeldeschluss ist der 25. August 2019. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Bei Erreichen der maximalen Teilnehmerzahl behalten wir uns vor, den Kurs vorzeitig zu schließen.

 

Das sagen unsere Teilnehmer:

„5 Sterne von 5 🙂 Abwechslungsreich, viele praktische Übungen, lockere, angenehmen Atmosphäre, gute Struktur und Überblick, Arbeit in mehreren Ebenen / Selbsterfahrung. Hat Spaß gemacht, viele Anregungen für die Praxis. Lust auf Mehr! Danke!“ (Dr. Günter – leitender Psychologe Klinik)

 

„Super! Komprimierter Überblick über das Happiness Management mit vielen Praxisübungen. Gutes, nachhaltiges Konzept“ (Gideon, Bundesbehörde)

 

„Viele Bewusstseinsübungungen, die mich persönlich zu einigen Erkenntnissen gebracht haben (privat sowie beruflich). Viele Lerneffekte…“ (Sabine, Marketingleiterin Freizeitpark)