Happiness Manager-Training

Das Ziel dieses Trainings ist ein Kompetenzaufbau, um Happiness im Unternehmen zu verankern. Ein „Happiness Manager“ erkennt Happiness-Leaks im Unternehmen, ist kompetenter Ansprechpartner in allen Fragen der Happiness, um gezielte Maßnahmen zur Steigerung des Glücks innerhalb der Organisation zu setzen.

Die Inhalte dieses Trainings sind:

Die Teilnehmer erarbeiten eine Verbesserung und Steigerung des Happiness Levels in der unternehmensinternen Interaktion mit Kollegen, Mitarbeitern, Vorgesetzten sowie mit externen Stakeholdern, wie Kunden und Lieferanten.
Der Kompetenzaufbau zur Ermittlung des Happiness Values in der eigenen Organisation wird vermittelt.
Die Teilnehmer erlernen Methoden für Verbesserungsprojekte zur Steigerung des Happiness Values in den 4 Happiness-Perspektiven im Unternehmen.
Sie wissen um den Einsatz von Tools zum Controlling des Happiness Values im Unternehmen.
Die Kompetenzvermittlung zur internen und externen Kommunikation des Happiness Values der eigenen Organisation wird intensiv an die Teilnehmer weitergegeben.

Modul 1: Basiskonzepte des Happiness Management

  • Führungslehre, Neurowissenschaften und Positive Psychologie
  • Stakeholder-Management
  • Unternehmensstrategien

Modul 2: Positive Leadership

  • Techniken des positiven Führens
  • Entwicklung von Werten und Vision
  • Zielvereinbarungen und Kontrolle
  • Effektive Teamzusammenstellung

Modul 3: Kommunikations-Management

  • Positive interne und externe Kommunikation
  • Verhandlungstechniken
  • Mediation
  • Krisen-Kommunikation

Modul 4: Personalentwicklung & Coaching

  • Talent-Management
  • Mitarbeiter-Motivation
  • Coaching-Skills

Modul 5: Mitarbeiter-Retention

  • Employer Branding
  • Retentionsmaßnahmen
  • Rekrutierungsstrategien

Modul 6: Incentives

  • Mitarbeiter-Incentives
  • Kunden-Incentives
  • Eventmanagement

Modul 7: Agiles Projektmanagement

  • Scrum-Techniken
  • Agile Moderation
  • Gamification

Modul 8: Betriebliches Gesundheitsmanagement

  • Planung und Umsetzung von BGM-Maßnahmen am Arbeitsplatz
  • Durchführung von Maßnahmen zur physischen Gesundheit
  • Durchführung von Maßnahmen zur psychischen Gesundheit

Modul 9: Feelgood Management  

  • Mitarbeiterbedürfnisse und Befragungen
  • Arbeitsplatzgestaltung
  • Teambuilding-Maßnahmen

Modul 10: Unternehmenskultur

  • New Work, Industrie 4.0 und Digitalisierung
  • Kulturanalyse und Change Management
  • Ethik & Compliance

Berufsbilder: Diese Ausbildung eignet sich für alle, die Mitarbeiter führen oder ausbilden sowie  wesentlichen Einfluss auf das Gelingen von Projekten und Aufträgen haben: Geschäftsführung, Abteilungsleiter, Projektleiter, Human Resources, Personalentwicklung, Organisationsentwicklung.

Vorteile:

  • Mitarbeiter unterschiedlicher Generationen besser führen
  • Kommunikationserfolg, auch in Extremsituationen
  • Erweitertes Repertoire an modernen Arbeits- und Projektmethoden
  • Begeisterte Mitarbeiter und Kunden
  • Positive Beeinflussung des Betriebsklimas
  • Schnellere Einstellung und höhere Loyalität von qualifizierten Mitarbeitern

Termin und Veranstaltungsort:

3./4.9.2019 

Jochen Schweizer Arena, Ludwig-Bölkow-Allee 1, 82024 Taufkirchen

Arbeitssuchenden mit Bildungsgutschein unterbreiten wir gerne ein individuelles Angebot. Bitte kontaktieren Sie uns.

Anmeldungen und Informationen unter: office@happiness-management-institut.com.